Donnerstag, 24. April 2014

Chinesische Massenhochzeit in der Festung Koules in Chania

Hier die Bilder der Hochzeit :http://www.cretalive.gr/cret  
"Sea of Love" nennen die Chinesen das - Ägäisches Meer und so reisen sie um die halbe Welt um auf Kreta zu heiraten. am Freitag 25. 04 um  15:30 Uhr werden sich 16 Chinesenpaare in Chania das Ja-Wort geben! Zusammen mit den Paaren reisten auch 68 Begleitpersonen an, inklusive Mitglieder des Organisationskomitees, Partnern in der Tourismusbranche und zwanzig Journalisten. Das ganze wird gefilmt. Der Film soll dann in der Tourismus-Woche in Shanghai, für chinesische Hochzeiten in Chania werben.
Frankfurter Rundschau

Offenbach Maria Böttcher - Wissensdurst und Widerstand

Den Sommerurlaub reserviert Maria Böttcher jedes Jahr für die archäologischen Grabungen auf Kreta

Das erstaunliche Erbgut der Kröten

Kreta ist ein Eldorado für den Amphibienforscher Matthias Stöck.

Kreta 1964

Kurze, englischsprachige Doku aus dem Jahre 1964,  gefunden bei YouTube von British Pathé

Urlaub endet im Krankenhaus

Eine 35-jährige deutsche Frau, die mit ihrem Mann und einem befreundeten Ehepaar die Pelekita Höhle bei Kato Zakros besuchen wollte ist auf dem Weg gestolpert und stürzte.
Dabei hat sie Frakturen am linken Knie und der Hand erlitten sowie leichte Verletzungen im Gesicht.
Der Ort des Unfalls wurde von Helfern nach 45 Minuten erreicht. Die Verletzte wurde mit einem kleinen Fischerboot , begleitet von einem Mitglied des Rettungsteams zum warteten Krankenwagen, und dann ins Krankenhaus von Sitia transportiert.
Ein Abenteuer auf das die Frau sicher gerne verzichtet hätte.

Mittwoch, 23. April 2014

Delphin gerettet

Der Delphin auf der Liege ist am Karsamstag am Strand von Damnoni/Rethymno gestrandet. Er war zu schwach um zu schwimmen.
Die Leute der Wassersport-Station von Hapimag Damnoni Hotel mit der Hilfe von Giannis Arnellos, freiwilliger von ANIMA (Verein zum Schutze der Wildtiere) haben den Delphin die ganze Nacht betreut. Am Ostersonntag war er wieder soweit zu Kräften gekommen, dass er im Meer schwimmen konnte.. Der Delphin der 'Anastasis" (der Auferstandene) genannt wurde, drehte wie auf dem Video zu sehen ist erst ein paar Runden um seine Helfer bevor er  fort schwamm. 

Sonntag, 20. April 2014

Ankunft des Heiligen Feuers

Am Samstag kurz vor 20;00 in Athen 

um 8:30 auf dem Flughafen in Heraklion
und dann, am Sonntag um 00:30 bei mir zu Hause

Grčka, Insel der Wunder


Specialis Srbija - Kreta, Insel der Wunder ...

Ein Video mit Luftaufnahmen von oben haben Serben auf YouTube gepostet. In der Beschreibung nennen sie Kreta "Insel der Wunder".

Freitag, 11. April 2014

Die Samaria-Schlucht öffnet wieder

Ab Samstag, 12. April 2014  werden die ersten 2 km Vom Südeinstieg bei Ag.Roumeli geöffnet. Ab Montag dem 21. April wird dann die ganze Schlucht geöffnet. Bei schlechtem Wetter wird die Schlucht aber vorübergehend wieder geschlossen.

Mittwoch, 9. April 2014

Fischzucht in «mobile fish pens» nördlich von Sitia

Ab September sollen nördlich  von Sitia  Fische in so genannten "mobile fish pens" gezüchtet werden.
Das heißt in nicht verankerten, kugelförmigen Käfigen die mit der Strömung frei im Meer treiben. Diese Käfige werden von Satelliten überwacht.
ONEX Technologies Inc. will 42 Millionen US-Dollar investieren dabei sollen etwa 100 neue Arbeitsplätze entstehen. Wissenschaftler, Ingenieure, Biologen usw. Ob diese Leute Griechen sein werden weiss ich nicht. 
In der ersten Phase werden Makrelen und Meerbrassen gezüchtet.
Die neue Zuchtmethode ist  weniger umweltschädlich, als die Zucht in den herkömmlichen Zuchtkäfigen die es in der Gegend von Sitia schon gibt.
Hier ein Video von Hawaii wo das neue System getestet wurde:.

Samstag, 5. April 2014

Mittwoch, 2. April 2014

Care Programm für Esel, Maultiere und Pferde

Cretan Animal Welfare Society organisiert ein Care Programm für Equiden . Besitzer von Tieren mit Huf, oder Zahnproblemen können ihre Tiere bringen. Diese werden unentgeltlich, oder gegen eine Spende behandelt. Ab 5. April sind die Tierätzte für 2 Tagen in der Lassithhochebene. Dann ab Montag, 7. Aprilin Krista, Kalo Chorio, Limnes, Agrianá, Malia und Stalida. Amari, Plakia und Rodakino sind am 8. und 9. April an der Reihe und schließlich am 10. April Mires, Rotasi und Zaros. In den Orten werden also an diesen Daten viele Esel unterwegs sein.

Delphine gestrandet bei Keratokambos und bei Tertsa

An der Südküste Kretas sind vier Delphine gestrandet. Wahrscheinlich Hatten sie die Orientierung verloren. Bei Keratokambos ist ein Delphin an den Strand geschwommen. Dieser konnte von Helfern wieder ins Meer gebracht werden. Bei Tertsa waren es gleich drei Delphine die orientierungslos an Land schwammen. Zwei davon konnten gerettet werden. Einer aber verletzte siech am Kopf und verstarb. Nach einem Artikel in "Extrem News" soll eine Militärübung schuld am Stranden der Delphine sei.Das Militär setzt Aktivsonar ein, um unter Wasser Objekte wie feindliche U-Boote zu erkennen.  Im Artikel werden die Tiere Cuvier Schnabelwale genannt.. Unterwasserlärm als eine der fünf grössten Gefahren für die Meeressäuger. Artikel hier: http://www.extremnews.com/nachrichten/natur-und-umwelt/359814cf1375ebc