Samstag, 15. September 2012

Rettungsaktion in der Aradena Schlucht

Ein Tourist aus Israel hatte am Freitag  in  der   Aradena Schlucht die Orientierung verloren.

Freitag Abend wurde bei der  Polizei "Alarm" ausgelöst. Ein Rettungsteam mit 4 Männer der Feuerwehr, Beamten der Polizei aus  Sfakia  sowie ein Schlauchboot der Hafenpolizei waren an der Suche beteiligt.

Heute Morgen ist der Israeli bei  guter Gesundheit, in Loutro wieder aufgetaucht und wurde vorsorglich zur Ärztlichen Untersuchung nach  Sfakia gebracht .
http://www.cretalive.gr/

Keine Kommentare:

Kommentar posten